Berufs– und Dienstunfähigkeitsversicherung

Die Sta­tis­tik spricht vom gesund­heits­be­ding­ten, vor­zei­ti­gen Aus­schei­den aus dem Berufs­le­ben bei jedem vier­ten Erwerbs­tä­ti­gen. Das macht Berufs– und Dienst­un­fä­hig­keits­ver­si­che­run­gen nach der Risi­ko­le­bens­ver­si­che­rung wohl zu der Lebens­sparte mit dem größ­ten Versicherungsrisiko.

Ein Min­dest­maß an Tarif­qua­li­tät muss ein­fach vor­han­den sein, damit ein Tarif „mak­ler­like“ ist. Auf Beson­der­hei­ten wie eine DU-Klausen, den poten­ti­el­len Ver­zug ins Aus­land, etc. gehen wir hier­bei nach Vor­gabe natür­lich ein.

Gerne erstel­len wir Ihren Kun­den hier Ange­bote von ver­nünf­ti­ger Qua­li­tät. Bei Bedarf gern auch zu Grund­fä­hig­keits– oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung.

zum Seitenanfang