Edelmetalle

Die Flucht in Gold und Sil­ber hält bereits seit eini­ger Zeit an. Zumin­dest als Bei­mi­schung in die Gesamt­stra­te­gie haben Edel­me­talle immer ihre Daseinsberechtigung.

Soll­ten die kri­ti­schen Stim­men, die Wäh­run­gen ohne mate­ri­el­len Gegen­wert, nicht mehr rück­zahl­bare Staats­ver­schul­dun­gen u. ä. als Vor­bo­ten einer noch nicht gekann­ten Infla­tion sehen, die nur durch einen erneu­ten Wäh­rungs­wech­sel mit „Null­stel­lung“ von Geld­wer­ten ein­her gehen kann, recht haben, dann war man mit Gold gut beraten.

Neh­men Sie sich doch etwas Zeit, und schauen Sie sich die­sen Vor­trag an:

http://www.gold-sparen.net/videos/goldsparplan_video.wmv

Bil­den Sie sich dann selbst eine Mei­nung. Mehr Sicher­heit als in Gold wird ein Kunde nicht fin­den können.

zum Seitenanfang